3D Modelle und Renderings mit Cinema 4D, Zbrush, Lightwave

Seit den Filmen Jurrasic Park und Terminator wissen wir alle, was 3D Effekte sind. Mitlerweile werden nicht nur einzelne Sequenzen und Shoots in 3D erstellt, sondern ganze Filme.

Und dank real3D und iMAX Technologien können diese Filme sogar 3-dimensional im Kino erlebt werden. Neben Film, Funk und Fernsehen bietet die 3D-Technik jedoch unendliche Möglichkeiten für den Einsatz im Marketing und in der Werbung ja sogar im privaten Bereich. So lassen sich Automobile in der Prototyp Visualisierung darstellen und medizinische Vorgänge simulieren. Die Anatomie des Menschen mit all seinen Organen, Geweben, Muskeln, Knochen und Nerven wird so anschaulich und verständlich.

Sonnensystem mit PlanetenBentley ContinentalDer Same des Lebens (Seed of Life)Erzengel RaphaelGold SchmuckPferdApple iPhoneTroll Spiele FigurAvatar Navi CharakterEngel in 3DMensch in 3DFerrari 3DFerrari 3DStartrek VoyagerDiamanten SimulationAudi Q7Sonnensystem in 3DMyst 6 (VI) The Book of BahroKüchen Architektur SimulationJedi Ritter

Das Sonnensystem mit Planeten und Planetenbahnen

Sonnensystem mit Planeten und Planetenbahnen

Wie bereits für die Infografik unseres Sonnensystem für den "Spektrum der Wissenschaft" Verlag habe ich auch hier unser Sonnensystm mit allen Planeten in 3D umgesetzt. Der Focus lag bei diesem Projekt auf einer noch deutlicheren Darstellung der Planeten und der Planetenbahnen sowie der Gravitationskräfte der Himmelskörper.

Der Erzengel Raphael auf dem Cover eines Romans

Erzengel Raphael auf dem Cover eines Romans

Der Erzengel Raphael wurde für den Fantasy-Roman "The Chronicles of Raphael" in 3D in Szene gesetzt. Raphael wurde mit sämglichen göttlichen Insignien wie dem Heiligenschein und dem Schwert Gottes ausgestattet und in eine vollständig digital erzeugte Wolkenumgebung plaziert.

Gold-Schmuck Design mit Diamanten und Rubinen

EiGold-Schmuck Simulation mit Diamanten und Rubinen

Die Simulation von Unikaten und Einzelstücken beim Schmuckdesign eröffnet Goldschmieden, Juwelieren und Auftraggebern eine neue Dimension der Gestaltung und Visualisierung der Schmuckstücke, Edelmetalle und Edelsteine wie Gold, Silber, Platin, Diamanten und Rubine...

Ein Egel auf dem Buch-Cover eines Fantasy-Romans

Ein Engel in 3D auf dem Cover eines Fantasy Romans

Diese Designstudie von 2 Buch-Coveren / Umschlag-Gestaltungen für die jeweilgen Fantasy-Romene zeigt die Vorteile und Potentiale von digitalen 3D-Renderings in einer bisher von digitalen Paintings beherrschten Domäne.

Rendering einer Pferde-Skulptur als Trophäe und Award

Ein Pferd mit organischen Shadern als 3D-Modell

Realistische Shader und Texturen gehören neben exzellenten 3D-Modellen und einem gekonnten und ausgefeilten Licht- und Szenen-Setup zu den 3 wichtigsten Elementen und Vorraussetzungen für realitätsnahe und überzeugende Compositings und Renderings. Gerade die proceduralen (prozeduralen) Shader können hier ihr Potential und ihre auf algorithmen basierenden Fähigkeiten ausspielen.

TRON Legacy Design fürs Apple iPhone

TRON Legacy Design fürs Apple iPhone

Bereits der erste Teil des Filmes im Jahre 1982 wie auch sein Nachfolger TRON Legacy im Jahr 2001 setzte Maßstäbe für einen speziellen einzigartigen Look und ein spezifisches Design. Diese Studie zeigt die Anwendung dieses Konzept auf das Apple iPhone bis hin zum Cover des Computermagazins Macworld.

AVATAR - Film Concept Art (Fanart)

Ferrari Scaglietti 3D Prototyp Visualisierung 3D

Der Film AVATAR von James Cameron hat gerade im Bereich 3D das Kino neu definiert. Die Fülle an 3D-Sequenzen, die Perfektion, der Detailreichtum und Perfektion der 3D-Renders hat Deviantart inspiriert einen Renderwettbewerb zu diesem Thema zu eröffnen.

Troll (in Cinema4D gerendert)

Troll in C4D gerenderd aus der GNOMON Serie

Für die GNOMON-Tutorial-DVD's wurde von Jonas Thornqvist ein Troll modelliert und texturiert. Die Datenübernahme aus 3DStudioMax ist ein aufwendiger Prozess, bei dem zum Beispiel sämtliche Texturen und Shader in Cinema4D neu aufgebaut und selbst das Displacement neu konfiguriert werden muss.

Alexander - die Anatomie des Menschen in 3D

Ferrari Scaglietti 3D Prototyp Visualisierung 3D

Die Modellierung, Texturierung, Beleuchtung und schließlich das Rendering von Menschen gehört zu den anspruchsvollsten und komplexesten Disziplinen des grafischen Designs. Sie wird nicht ohne Grund als Königs-Disziplin des 3D bezeichnet.

Ferrari Scaglietti Beauty Render

Ferrari Scaglietti 3D Prototyp Visualisierung 3D

Dieser Beauty Render eines Ferrari Scaglietti 3D Modells wurnde mit Hilfe von HDRI und MoGraph der neuen Cinema4D Version R11.5 realisiert. Durch ein MoGraph-Lichtsystem konnte auf GI (Global Illumination) vollständig verzichtet werden.

Ferrari Scaglietti Prototyp Visualisierung

Ferrari Scaglietti 3D Prototyp Visualisierung 3D

Die Visualisierung und das Rendering von Automobilen Prototypen hier am Beispiel eines Ferrari Scaglietti gehört mit zu den anspruchvollsten Aufgaben im Grafik Design. Durch die Vergleichbarkeit mit der Realität werden hier extrem hohe Anforderungen an Detailtreue, Beleuchtung, Schatten, Reflexion und Global Illumination (GI) gestellt.

StarTrek Voyager Raumschiff in 3D

Startrek Voyager Raumschiff Starship 3D

Dies ist meine Hommage an das Raumschiff Voyager aus der legendären Fernsehserie Startrek Voyager. Ich habe das vorhandene 3D-Modell der Voyager mit einem komplexen Shader- und Textursystem versehen, es ausgeleuchtet und vor einem in Apophysis gerenderten Weltraum-Hintergrund in Cinema4D gerendert.

Audi Q7 3D Render

Audi Q7 Auto Automobile Lack Crhome Textur Shader Modell Mesh Cinema4D Cinema 4D Zbrush

In diesem Projekt habe ich ein 3D-Modell eines Audi Q7 in eine ausgergewöhnliche Umgebung - Felsvorsprung mit Wasserfall gesetzt. Realisiert habe ich das Rendering mit Zbrusch und Cinema 4D. Hauptsächlich kam das Textur- und Shader-System vom Advanced Renderer sowie Photoshop zur Farbkorrektur zum Einsatz.

Jedi Ritter / Jedi Knight

Jedi Ritter in 3D / Jedi Knight in 3D from StarWars

Dieses Projekt ist im Rahmen eines CGTalk Challenge entstanden, um die Shader und Rendergrenzen von Maxon Cinema 4D zu zeigen. Alle Texturen wurden mittels SLA-Shadern erzeugt und auf echtes "Radiosity" wurde verzichtet. Der Jedi Ritter ist inspiriert von den StarWars (Krieg der Sterne) Filmen von George Lucas und Steven Spielberg inspiriert.

3D Schreibtisch Visualisierung
Schreibtisch Rendering mit Bilderrahmen und Glas / Desktop Rendering with Poto Frame and Glass

Dieses Rendering ist ein Shot einer Film-Sequenz. Der Film ist ein Jubiläums-Feedback und faded verschiedene Momentaufnahmen eines Lebens in den Bilderrahmen, während sich die Kamera bewegt und über den Schreibtisch fährt. Das gesamte Projekte wurde in Cinema4D modeliert und gerendert und in AfterEffects mit der Foto-Kollage verschmolzen. Sound und Videoschnitt erfolgten in Audition und Premiere.

3D Modell des Sonnensystems

3D Sonnensystem mit Sonne und Planetenbahnen / Solar system with sun and planets

Dieses Rendering ist ein Shot einer Animation. Es stellt ein proportional korrektes Sonnensystem und entsprechende Planetenbahnen dar. Das komplette Sonnensystem - die Planeten, die Sonne, die Asteroiden, die Sterne und das Universum/der Weltraum wurden vollständig mit Cinema4D modeliert oder durch 3D Shader entwickelt.

Das Buch MYST 6 / Myst VI

Myst 6 Verbindungsbuch / Myst VI Linking Book

Dieses Rendering des Myst-Buches Nr. 6 "Book of Bahro" ist eine Homage an die Myst-Spiele, in der Hoffnung, dass es doch noch irgendwann ein Myst 6 geben wird. Inspiriert von Myst, Riven, Exile, Uru, Revelation und End of Ages habe ich das "Buch der Bahro" als Konzept für ein Myst 6 als 3D-Modell in Cinema4D entwickelt und gerendert.

Küchen-Visualisierung / Architektur

3D Architektur Küchen Visualisierung in Cinema4D / Architecture Kitchen Visualisation

Hier ging es um eine fotorealistische Visualisierung einer Küchenzeile. Besonderes Augenmerk wurden auf die aufwendigen Textur-Shader sowie das komplexe (nicht Radiosity) - Lighting gelegt. Architektur Visualisierung in 3D sind besonders anspruchsvoll, da eine extreme Realitätsnähe erreich werden muss, um überzeugende Grafiken zu schaffen.

Diamanten und Brillianten

3D Architektur Küchen Visualisierung in Cinema4D / Architecture Kitchen Visualisation

Die Simulation von Edelsteinschliffen erfordert relativ komplexe Einstellungen und Setups der Shader und Texturen sowie der umgebenden Szen und er Beleuchtselemente. Mag auch das finale Rendering schlicht und edel wirklen, sind jedoch komplexe Umgebungselemente notwendig um glaubhafte Reflektionen und Brechungen der Edelsteine zu erzeugen.

Ich verwende folgende 3D-Programme und Module

Maxon Cinema 4D & BodyPaint mit den Modulen Advanced Renderer, Global Illumination, Radiosity, Thinking Particles, PyroCluster, Ambient Occlusion, Xpresso, MoGraph, Mocca, Hair, Dynamics, Net sowie Sketch & Toon. Weiterhin kommen folgende Rendersysteme zum Einsatz: Autodesk, 3D Studio Max, Maya, Luxology Modo, Pixologic Zbrush und Newtec Lightwave

Bitte benutzen Sie dieses Formular um mich zu kontaktieren.
Ich beantworte Ihre Fragen gern.